Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Textildruck > Flexdruck

Flexdruck


FlexBei diesem, für kleine und größere Auflagen, T-Shirts, Polos, Taschen u.s.w., idealen Verfahren, werden Motive aus Kunststoffolie in Rollenform geschnitten.

FlexEs lassen sich nur konturenscharfe Motive schneiden, Farbverläufe oder Mischfarben können nicht hergestellt werden. Hierzu wählst du den Fotodruck.

Nicht zum Motiv gehörende Teile werden per Hand entfernt. Hier spricht man vom Entgittern. Das verbleibende Motiv wird mit Druck und Hitze über eine Transferpresse auf das Textil gepresst. Ein auf dem Material befindlicher Kleber schmilzt und verbindet sich mit dem zu bedruckenden Textil.

Verschiedene Farben eines Motivs können in mehreren Schritten nacheinander aufgebracht werden. Die veredelten Textilien können bis zu 60°C gewaschen werden.


Eigenschaften

  • kräftige und deckende Farben
  • scharfe Konturen
  • relativ geringe Herstellungskosten im Vergleich zum Siebdruck
  • daher sind keine hohen Auflagen erforderlich
  • schnell zu realisieren
  • hohe Druckqualität und sehr gute Waschbeständigkeit

Waschanleitung:

  • vor dem Waschen Textil auf links drehen
  • empfohlen wird Maschinenwäsche bei 40°C, 60°C möglich
  • nur Waschmittel ohne Bleichzusatz und Weichspüler verwenden
  • nach dem Waschen nicht den Trockner benutzen
  • den Aufdruck nicht bügeln

aflexfarbkarte

Seite
Menü
News

fb
Besuche uns auf facebook und verpasse keine Aktion mehr.

 

 


Werbe- und Textildruck - M. Vockrodt
Wölfer Str. 14
36132 Eiterfeld - Reckrod

 

 


Telefon: 06672 - 918985
E-Mail: info@werbe-und-textildruck.de
Internet: www.werbe-undtextildruck.de

 

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login